Zurück zu Vernetzt

ProEINS

proEINS – das Netzwerk Evangelistische Jugendarbeit Zwickau ist ein Zusammenschluss christlicher Gemeinden und Bewegungen in der Stadt Zwickau, die die gute Nachricht von Jesus Christus insbesondere unter jungen Menschen ausbreiten wollen. Grundlage für die gemeinsame Arbeit ist die Glaubensbasis der Evangelischen Allianz.

proEINS ist entstanden, weil Menschen im gemeinsamen Weitersagen des Evangeliums sich gegenseitig in der Vielfalt der unterschiedlichen christlichen Kirchen und Bewegungen in der Stadt Zwickau schätzen gelernt haben. Sie haben die Erfahrung gemacht, dass im Miteinander der Gemeinden vieles leistbar ist, was allein nicht zu schaffen wäre. Und sie haben erfahren, dass es sich lohnt, Verbindendes zu suchen und Unterschiedlichkeiten auszuhalten.

Begonnen hat alles mit der Evangelisationsveranstaltung JesusHouse in 2004. 2.300 junge Menschen haben damals im Alten Gasometer die Veranstaltungen der JesusHouse-Woche besucht. Auf Einladung des CVJM Zwickau e.V. und des Ev.-Luth. Jugendpfarramtes Zwickau trafen sich 12 Gemeinden, um die Veranstaltung vorzubereiten und durchzuführen.

Das gute Miteinander motivierte, die Zusammenarbeit längerfristig zu gestalten. Dem Netzwerk proEINS, das für weitere Mitglieder offen ist, gehören heute 9 Gemeinden und Bewegungen an, die sich hinter diese Ziele stellen und die Verbreitung der guten Nachricht von Jesus unter jungen Menschen fördern.

Mehr Informationen zu proEINS, seiner Vision und seiner Arbeit, vor allem aber auch dazu, was für junge Menschen rund um Glauben und mit Jesus erlebbar ist, findest du unter prozwickau.de