175 Jahre CVJM

Zusammen mit zehn anderen Männern gründete George Williams am 6. Juni 1844 den ersten YMCA (CVJM) in London. Denn viele junge Menschen, die es wegen der Industrialisierung in die Großstädte zog, gerieten ohne soziale Bindungen in existentielle Schwierigkeiten. Williams und die anderen stellten sich dem entgegen. Heute ist der YMCA die weltweit größte christlich-ökumenische Jugendorganisation und vertreten in 119 Ländern.

Und wir in Zwickau gehören dazu! Deshalb wollen wir mit euch den 175. Geburtstag des weltweiten YMCA feiern!

„Wir feiern nicht Erinnerung, sondern erinnern uns an die Leidenschaft derer, die den CVJM gegründet haben, weil sie Menschen zu einem Leben mit Jesus Christus einladen wollen.“


(Hans-Jörg Kopp, Generalsekretär CVJM Deutschland)

Seid herzlich eingeladen, verbringt den Tag mit den Jugendlichen aus dem Haus und von TEN SING,mit den jungen Erwachsenen und mit Freunden und Mitgliedern des CVJM Zwickau e.V.

Wir starten 17 Uhr mit einem Vorgeschmack auf die TEN SING Premiere und der Einweihung der Hüpfburg.

Nach einem gemeinsamen Essen werden wir abends um 19:30 Uhr gemeinsam einen Gottesdienst feiern und Gott loben für das, was er in den 175 Jahren getan hat!